Ziele

Wir sind eine Gruppe von Senioren und Seniorinnen, die auf ein jahrzehntelanges engagiertes Berufsleben auf verantwortlichen Positionen in den verschiedensten Berufsfeldern zurückblicken und nun den Ruhestand aktiv gestalten. Wir treffen uns regelmäßig zweimal im Monat, um nach dem Wegfall der beruflichen Pflichten neue Herausforderungen zu suchen, körperlich und geistig aktiv zu bleiben und Geselligkeit und Freundschaft zu pflegen.

Wir bekennen uns zu den Ideen und Zielen zahlreicher weltweit bestehender Probus- Clubs, die mit dem Namen “Probus” die Zusammensetzung ihrer Clubs aus “Professionals” und “Businessmen” ausdrücken. Viele dieser Clubs wurden auf Anregung oder unter Patenschaft von örtlichen Rotary-Clubs gegründet. Probus-Clubs sind in der Regel keine Service-Clubs.

Zu den in der Regel zwei Mal monatlich stattfindenden Clubveranstaltungen gehören neben regulären Meetings mit Vorträgen von Clubmitgliedern oder Gastrednern auch der Besuch kultureller Einrichtungen, Besichtigungen, Veranstaltungen, ferner Exkursionen sowie jährlich eine mehrtägige Reise.

Jedes Mitglied nimmt an möglichst vielen Clubveranstaltungen teil und leistet durch eigene Vorträge oder die Übernahme von Organisationsaufgaben seinen aktiven Beitrag. Es besteht keine Präsenzpflicht. Unsere Lebenspartner sind zu allen Veranstaltungen herzlich eingeladen. Das Clubleben erfährt dadurch eine wesentliche Bereicherung.